Wie die Teilnahme am Smart India Hackathon (SIH) mir geholfen hat, meine Kompetenz zu stärken und meine Fähigkeiten zu verbessern

“Alphabete werden zu Wörtern, Wörter werden zu Sätzen und Sätze werden zu Absätzen. Diese Absätze definieren die gesamte Geschichte eines Individuums.”

Also begann alles mit einer Nachricht von Herrn Thakur, Sir, „Komm in meine Kabine“. Als ich seine Kabine erreichte, hatte ich Angst vor „Was ist passiert? Warum hat mich Sir angerufen? “. Ich habe keine Ahnung, aber als ich eintrat, war es ein völlig anderes Szenario.

Das war der Tag, an dem ich die erste Zeit über den Smart India Hackathon (SIH) kannte. Es war eine sehr große und hintere Plattform für mich. Als Sir mir die Informationen darüber erzählte, war ich neugierig auf die Problemstellung und den Ausführungsprozess derselben.

Innerhalb einer Woche machte ich mein Team mit sechs Mitgliedern, darunter ich aus meiner Abteilung, mit den Namen “Divya, Namrata, Divya, Shravan und Sumit” zum “Traumepos”. Wir waren alle neugierig, die Problemstellung auszuwählen. Es gab viele Aussagen und das Wichtigste war, dass wir einige technische Kenntnisse in Bezug auf eine entsprechende Problemstellung haben. Bei der Auswahl haben wir viele neue Dinge und verschiedene Bereiche des Ingenieurwesens durchlaufen. Wir haben zu viele neue Konzepte gelernt, die wir vorher nicht kannten, und so viele Ideen im Team geteilt. Nach 3 Tagen wählen wir 2 Anweisungen aus und arbeiten dann daran, um die Lösung für dieselbe zu finden. Um die Lösung zu erhalten, analysieren wir die Aussage und beziehen sie dann in Beziehung. Wir arbeiten in einer Gruppe von jeweils 2 Personen. Die erste Gruppe sucht nach Informationen im Internet und sammelt sie, während die zweite Gruppe die Personen trifft, die mit diesem Feld verwandt sind, und die letzte Gruppe den nächstgelegenen Standort der zugehörigen Anlage findet. Auf diese Weise sammeln wir alle Informationen zu unserer Problemstellung. Dann haben wir alle die Ideen aller besprochen und sie als grobe Lösung formuliert. Dann begannen wir, die am besten geeignete Lösung für diesen Zweck zu finden. Wir bezogen uns buchstäblich auf mehr als 5+ höhere Studienbücher zu diesem Thema und fanden eine Lösung. Danach gingen wir zu Sirs Kabine und erzählten ihnen von unserer Arbeitslösung. Nach einigen Tagen führte er einige grundlegende Tipps dazu und forderte uns auf, einige Änderungen an unserer Lösung vorzunehmen. In Bezug auf seine Anweisungen nahmen wir einige Änderungen vor und waren schließlich mit einer Lösung fertig.

Plötzlich hören wir eine Ankündigung, dass jedes College 5 Teams einreichen muss, damit das College einen Inter-College-SIH-Wettbewerb abhalten muss. Jetzt bereiteten wir uns alle auf eine Präsentation vor. Und wir haben ppts für dasselbe gemäß dem vom SIH-Portal angegebenen Format erstellt.

Also haben wir die Präsentation gemacht und sie vor unseren Richtern präsentiert. Als alle Teams mit der Präsentation fertig waren, machten die Richter eine Ankündigung für die ausgewählten Teams. Natürlich waren wir sehr aufgeregt, den Namen unseres Teams zu hören. Und plötzlich sagte das „Dream Epic-Gewinnerteam unseres Colleges“, dass Worte an unseren Ohren vorbeigingen und unsere Aufregung den Himmel berührte und wir diesen siegreichen Moment spürten. Auf diese Weise erhält unser Team den ersten Preis. Wir waren alle sehr glücklich und unsere Energie wurde gesteigert.

Am Tag der Einreichung von ppt hatten wir Angst: “Was würde passieren?” sollen wir wählen oder nicht, aber wir geben unser Bestes. Und schließlich haben die Ergebnisse und Bemühungen ihren Erfolg.

Wir haben in einem Wettbewerb „Analytisches Denken, Fähigkeiten zur Problemlösung, Teamarbeit, Projektmanagement und Führungsqualitäten“ gelernt. Es war eine wirklich sehr schöne Erfahrung. Wir haben viele Dinge durchgemacht, die wir nicht wussten, und es gab uns die beste Erfahrung sowie eine Erinnerung für die Zukunft.

Mein besonderer Dank gilt meinem Schulleiter, Herrn K. P. Patil, unserem Abteilungsleiter, Herrn A. B. Ingole, und unserem Mentor, Herrn Thakur, und Herrn Bharate, Sir, für Ihre Führung und Ihren Segen.

Ich persönlich schlage vor, dass jeder Ingenieur an dieser Art von Wettbewerb teilnimmt. Es ist sehr hilfreich für unser persönliches und technisches Wachstum und bedeutet auch, dass es Teil der Entwicklung einer Nation ist. Beste Wünsche von mir.

Danke.