Verfolgter RC-Schlepper schleppt 5.000-Pfund-Flugzeuge

Während Sie mit dem Flugzeug reisen, denken Sie wahrscheinlich kaum darüber nach, wie sie vom Kleiderbügel dorthin gelangen, wo sie gebraucht werden, oder nehmen an, der Pilot zieht sie einfach so ein, wie Sie es tun würden Ihr täglicher Fahrer. Flugzeuge sind zwar durchaus zur Bodennavigation fähig, müssen aber auch von Zeit zu Zeit abgeschleppt werden. Anstatt einen Golfwagen oder einen kleinen Traktor zu verwenden – wie ursprünglich hier zu sehen und in seinem Blog ausführlicher beschrieben -, baute Anthony DiPilato seinen eigenen ferngesteuerten Flugzeugschlepper.

Der Schlepper hat die Form eines kleinen Kettenfahrzeugs, das einem Panzer ähnelt. Anstelle eines Turmes weist er jedoch eine Rezession auf, die beim Schieben unter das Vorderrad des Flugzeugs – eine 5.200 Pfund schwere Cessna 310 – mechanisch zum Ziehen verriegelt und mit einem Elektromagneten gesichert wird. Der Mechanismus ist wahrscheinlich besser zu sehen als erklärt. Schauen Sie sich das im ersten Clip unten an.

DiPilato hat den Rahmen für dieses mächtige kleine Gerät aus einem Stahlwinkel geschweißt, und die Fortbewegung wird durch ein Paar „Jazzy“ -Rollstuhlmotoren gewährleistet. Dies gibt ihm das Drehmoment, um das vergleichsweise gigantische Flugzeug zu ziehen – wie eine Ameise, die viele Vielfache ihres eigenen Körpergewichts manövriert. Die Steuerung erfolgt über ein integriertes Arduino Mega sowie ein HC-08-Bluetooth-Modul, mit dem der Bediener den Schlepper mit einem iPhone aus der Ferne steuern kann.