Verdient Caterpillar Geld? – Market Mad House

Hersteller von Schwermaschinen und Dieselmotoren Caterpillar Inc. (NYSE: CAT) könnte Amerika eine Rezessionswarnung geben.

Insbesondere die Umsatzwachstumsrate von Caterpillar ging im letzten Quartal nach Schätzungen von Stockrow um -5,57% zurück. Im Vorquartal Caterpillar; oder Cat meldete eine Umsatzwachstumsrate von 3%.

Darüber hinaus sank der Quartalsumsatz von Caterpillar von 14,432 Mrd. USD am 30. Juni 2019 auf 12,758 Mrd. USD am 30. September 2019. Außerdem sank der vierteljährliche Bruttogewinn von Caterpillar von 4,299 Mrd. USD am 30. Juni 2019 auf 4 Mrd. USD drei Monate später.

Verletzt der Handelskrieg die Raupe?

Daher macht Caterpillar weniger Geschäfte und schwankt von den wirtschaftlichen Turbulenzen, die Präsident Donald J. Trump (R-New York) mit seinem Handelskrieg gegen China ausgelöst hat.

Beispielsweise stieg die Zahl der Insolvenzen von landwirtschaftlichen Betrieben zwischen Januar und September 2019 um 24% auf 580, so die American Farm Bureau Federation. Markets Insider schätzt, dass die Insolvenzen von landwirtschaftlichen Betrieben den höchsten Stand seit 2011 erreichen.

Die Föderation und Markets Insider machen die US-Agrarprodukte für die Zunahme der Insolvenzen verantwortlich. Die Volksrepublik hat die Tarife als Vergeltung für Trumps Tarife eingeführt.

“Landwirte und Viehzüchter kämpfen mit einem anhaltenden Abschwung der Agrarwirtschaft, der durch unfaire Vergeltungszölle auf die US-Landwirtschaft sowie zwei aufeinanderfolgende Jahre widriger Pflanz-, Anbau- und Erntebedingungen noch verschlimmert wurde”, behauptet John Newton. Newton ist der Chefökonom der Föderation.

Ich denke, die Rezession auf dem Bauernhof schadet Caterpillar, weil die Landwirte große Käufer von Schwermaschinen und Dieselmotoren sind. Darüber hinaus kauft die Volksrepublik Caterpillar-Schwermaschinen für Projekte. Reuters behauptet, dass es auch das New Silk Road-Programm gibt. Darüber hinaus investiert Caterpillar stark in China, indem 25 Fabriken auf dem weltweit größten Markt für Bau- und Bergbaumaschinen gebaut werden.

Die 900 Milliarden US-Dollar teure New Silk Road ist eine Reihe von Straßen-, Schienen- und Seeverbindungen zwischen Europa und China. Interessanterweise umfasst die Neue Seidenstraße Eisenbahnlinien und Autobahnen, die der historischen Seidenstraße zwischen Europa und China folgen.

Wie viel Geld verdient Caterpillar?

Caterpillar (NYSE: CAT) verdient weniger Geld. Insbesondere ging das vierteljährliche Betriebsergebnis von Cat von 2,213 Mrd. USD am 30. Juni 2019 auf 2,02 Mrd. USD am 30. September 2019 zurück.

Darüber hinaus sank der vierteljährliche Nettogewinn von Caterpillar von 1,62 Milliarden US-Dollar am 30. Juni 2019 auf 1,494 Milliarden US-Dollar am 30. September 2019. Somit könnte Caterpillar aufgrund des Handelskrieges weniger Geld haben.

Caterpillar generiert aufgrund des Handelskrieges dramatisch Geld. Beispielsweise sank das vierteljährliche Betriebsergebnis von Caterpillar von 2,588 Mrd. USD am 30. Juni 2019 auf 769 Mio. USD im September 2019.

Darüber hinaus sank der vierteljährliche Free Cashflow von Cat von 2,123 Mrd. USD am 30. Juni 2019 auf 528 Mio. USD am 30. September 2019. Außerdem stieg der Finanzierungs-Cashflow von Caterpillar am 30. September 2019 von – 1,376 Mrd. USD am 30. Juni 2019 auf 20 Mio. USD.

Im Gegensatz dazu stiegen die liquiden Mittel von Cat von 7,429 Mrd. USD am 30. Juni 2019 auf 7,906 Mrd. USD am 30. September 2019. Die Bilanzsumme von Caterpillar ging jedoch von 79,187 Mrd. USD im Juni 2019 auf 77,993 Mrd. USD im September 2019 zurück.

Caterpillar Inc. gibt Entlassungen bekannt

Voraussichtlich plant Caterpillar, 120 Leiharbeiter in seiner Hydraulikbaggerfabrik in Victoria, Texas, zu entlassen, berichtet The Victoria Advocate . Die Fabrik in Victoria beschäftigt rund 600 Mitarbeiter, wie Freight Waves feststellt.

Ich vermute, dass dies die erste von vielen Entlassungen in Caterpillar-Werken in den USA sein könnte. Ich vermute, dass das Management von Cat glaubt, dass ein wirtschaftlicher Abschwung in Amerika bevorsteht. Daher bereitet sich das Unternehmen vor, indem es seine Operationen und Kosten senkt.

Somit konnten wir einen deutlichen Rückgang der Caterpillar-Aktien feststellen. Im Gegensatz dazu stieg die Cat-Aktie von einem Tief von 137,8 USD am Halloween-Tag 2019 auf 145,40 USD am 6. November 2019. Daher hat Mr. Market mehr Vertrauen in die amerikanische Wirtschaft als das Management von Cat.

Nur die Zeit wird zeigen, ob die Führungskräfte oder Aktieninvestoren von Caterpillar klüger sind. Ich denke jedoch, dass Führungskräfte, die über Tages- und Verkaufskenntnisse verfügen, mehr über die Wirtschaft wissen könnten als Aktienfreaks.

Ist Caterpillar Value Investment?

Ich denke, Caterpillar ist eine überteuerte Wertinvestition, da es sich um ein gutes Unternehmen handelt, das mit einem erheblichen Umsatzrückgang konfrontiert ist. Daher könnte Caterpillar (NYSE: CAT) bald einem Aktienrückgang ausgesetzt sein, aber es verdient Geld.

Katze hat viel Wert, weil sie eine großartige Technologie und eine große Präsenz in China hat. Daher könnte CAT viel Geld verdienen, wenn Chinas Aufstieg zur dominierenden Wirtschaftsmacht anhält.

Caterpillar könnte jedoch in den USA enorme Verluste erleiden, wenn die amerikanische Wirtschaft schrumpft. Ich denke, dass ein starker Rückgang der amerikanischen Wirtschaftstätigkeit aufgrund des sinkenden Einkommens der durchschnittlichen Amerikaner unmittelbar bevorsteht.

Nach Schätzungen von Career Builder lebten im Jahr 2017 78% der amerikanischen Arbeitnehmer von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck. Erschreckenderweise stieg dieser Prozentsatz von 75% im Jahr 2016. Daher haben gewöhnliche Amerikaner weniger Geld, was meiner Meinung nach zu weniger Wirtschaftlichkeit führen wird Aktivität.

In Amerika wird es einen massiven Rückgang der Wirtschaftstätigkeit geben

Außerdem werden Trends wie der Ruhestand von Baby Boomers und die daraus resultierende Ruhestandskrise die Situation verschlimmern. Um es zu erklären, ich glaube, dass Millionen von Amerikanern in den nächsten Jahrzehnten nur mit sozialer Sicherheit in den Ruhestand gehen werden.

Beispielsweise betrug die durchschnittliche Zahlung für die Alters- und Hinterbliebenenversicherung im September 2019 nach Schätzungen der Sozialversicherungsbehörde im September 2019 1.402 USD pro Monat. Dies entspricht einem Jahreseinkommen von 16.824 USD.

Das Bevölkerungsforschungsbüro schätzt, dass es 76,4 Millionen Babyboomer gibt. Menschen, die zwischen 1946 und 1964 in Amerika geboren wurden. Folglich werden im Jahr 2029 71,4 Millionen Amerikaner 65 Jahre oder älter sein.

Somit ist Amerika in den nächsten zehn Jahren mit einem enormen Rückgang der individuellen Einkommen und der Wirtschaftstätigkeit konfrontiert, ohne dass sich die Bundespolitik massiv ändert. Infolgedessen expandieren Unternehmen wie Caterpillar nach Übersee. Kürzung der US-Operationen und Ansammlung größerer Barreserven.

Ist Caterpillar eine gute Dividendeninvestition?

Ich denke, Caterpillar (NYSE: CAT) ist derzeit eine großartige Dividendenaktie. Zum Beispiel zahlte Caterpillar am 18. Oktober 2019 eine Dividende von 1,03 USD.

Beeindruckend ist, dass die Dividende von Caterpillar 2019 um 17 grew gestiegen ist. Im Detail zahlte Cat am 18. April 2019 eine Dividende von 86 and und am 19. Juli 2019 eine Dividende von 1,03 USD.

Insgesamt erhielten die Caterpillar-Aktionäre am 6. November 2019 eine Dividendenrendite von 2,81%, eine annualisierte Auszahlung von 4,12 USD und eine Ausschüttungsquote von 37,63%, schätzt Dividend.com. Außerdem erzielt CAT seit neun Jahren ein Dividendenwachstum.

Zusammenfassend denke ich, dass Caterpillar (NYSE: CAT) eine gute Aktie ist, die Mr. Market überbewertet. Anstatt CAT zu kaufen, müssen Anleger CAT beobachten, da der Aktienkurs und die Finanzzahlen uns zeigen können, wohin die US-Wirtschaft gehen könnte.

Ursprünglich veröffentlicht am 6. November 2019 unter https://marketmadhouse.com .