Über dieses legendäre Kawhi Leonard-Foto

Die Welt des Sports hat uns viele ikonische Fotos gegeben. Die neueste Ergänzung stammt aus dem heutigen NBA-Spiel zwischen den Toronto Raptors und den Philadelphia 76ers.

Dieses Foto ist besser zu verstehen, wenn Sie wissen, was eine Sekunde zuvor und eine Sekunde danach passiert ist.

Sehen Sie diesen Kerl in einem weißen Trikot auf dem Boden sitzen, mit t mit ausgestreckter Zunge? Er ist Kawhi Leonard von Raptors und wartet darauf, ob der Ball, den er vor einem Moment geschossen hat, in den Korb geht. Dieser riesige Kerl im roten Trikot Nr. 21 – er ist Joel Embiid von den 76ern und wartet darauf, ob er es geschafft hat, den Schuss zu stoppen.

Ungefähr 4 Sekunden vor diesem Foto waren diese beiden Teams alle zusammengebunden. Sie hatten jeweils 3 Spiele in einer Best-of-7-Serie gewonnen und das 7. Spiel wurde mit jeweils 90 Punkten unentschieden gespielt. Wenn Kawhis Schuss ins Spiel kommt, würden Raptors die Serie gewinnen und die 76er eliminieren. Wenn der Schuss nicht eingeht, bleibt die Serie am Leben und sie spielen mehr Basketball.

In diesen 4 Sekunden fing Kawhi den Ball, rannte zu seiner Stelle und machte einen Sprungschuss über die ausgestreckten erstickenden Arme von Embiid. Sie können auf diesem Foto keinen Teil von Kawhis Körper sehen, als er den Ball aus seinen Händen löste.

Vielleicht fragen Sie sich, wie sie Zeit hatten, sich danach hinzusetzen und zuzusehen, ohne zu wissen, ob der Schuss gefallen war. Das liegt daran, dass die Zeit anzuhalten schien, nachdem der Ball Kawhis Hände verlassen hatte. Alle in der Arena verstummten und sahen sich an, was direkt aus einem Drehbuch zu stammen schien.

Eine Menge Fans sahen von Torontos Straßen aus zu. So sahen sie alle aus, als der Ball Kawhis Hände verließ:

Die erste Berührung des Balls erfolgte mit der Seite der Felge, und der Winkel sah so aus, als wäre es unwahrscheinlich, dass der Ball hineingehen würde …

… und dann sprang der Ball gerade hoch…

… und landete ein zweites Mal auf der Felge…

… dann sprang es auf die andere Seite der Felge und traf es ein drittes Mal…

… Der Ball war noch nicht fertig. Es sprang wieder auf…

In diesen Millisekunden zwischen dem Ball, der Kawhis Hände verlassen hatte und der seinen Tanz am Rand beendet hatte, waren Kawhi und Embiid für dieses ikonische Foto in ihre Sitz- bzw. Lehnposition geraten. Und jeder in dieser Straßenmenge in Toronto hatte neue Gesichtsausdrücke.

… und dann ging der Ball langsam hinein, nachdem er zum vierten Mal sanft die Felge berührt hatte.

Und es war vorbei! Kawhi Leonard und die Toronto Raptors hatten das Spiel und damit die Serie gewonnen. Die Stille in der Arena wurde durch lauten Jubel ersetzt. Die Leute in dieser Straße in Toronto freuten sich. Kawhi schrie und lächelte auch – etwas ziemlich Seltenes für ihn. Embiid weinte auf dem Weg nach draußen.

Die 76er werden nach Hause gehen, während die Raptors sich darauf vorbereiten, in der nächsten Runde gegen die Milwaukee Bucks anzutreten.

Habe ich dir gesagt, dass ich NBA-Basketball liebe?

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Quellen: