MÄDCHEN

Ich war in meinen jüngeren Jahren ein Wildfang. War kein großer Fan von Barbies oder Puppen, aber ich war besessen von P olly Pocket. Vielleicht, weil es winzig war und ich es vor meinen Brüdern verstecken konnte. Die Jungen fanden immer Spielzeug, mit dem wir aufgehört hatten zu spielen, damit sie es mitten auf der Straße mit ein paar Feuerwerkskörpern in die Luft jagen konnten. Ich habe auch mit meinen Brüdern viele Freizeitsportarten betrieben – Fußball, Straßenhockey, Fußball, Bogenschießen, um nur einige zu nennen. Ich blieb draußen, um im Park Fahndung zu spielen, bis die Straßenlaternen an waren. Spät mit meinem Bruder und all seinen Freunden unterwegs. Es war nicht so, als hätte ich versucht, ein Junge zu sein. Ich bin gerade mit drei älteren Brüdern aufgewachsen, also wusste ich, dass ich hart sein musste. Ich habe immer mit ihnen konkurriert – wer war besser im Hockey, wie viele Siege in Gran Turismo, wer hat das Ziel besser im Bogenschießen getroffen … ich könnte für immer weitermachen. Ich war das Mädchen, vor dem jedes andere Mädchen auf dem Spielplatz Angst hatte – nicht weil ich ein Terror war, sondern weil ich große Brüder hatte, die mich verteidigten und beschützten … denn wenn jemand ihre kleine Schwester herauspicken will, wird es so sein sie!

Meine Mutter hat mir im Sommer nach Abschluss der 5. Klasse meinen ersten professionellen Make-up-Termin gebucht, weil ich mich immer geschminkt habe. Ich würde mich im Badezimmer verstecken und Mascara und Lippenstift auftragen. Neugierig auf Eyeliner und den Wimpernzange – denken Sie, was ist das für eine Erfindung? Es war so eine süße Überraschung und ich war so aufgeregt. Ich fühlte mich so hübsch, aber ich war es nicht. Es war schön, die Lektion zu erhalten – lernen Sie, wie man Make-up richtig aufträgt und wie man eine Grundlage wählt, die Ihrem Hautton entspricht, um diesen Dorito-Gesichts-Teint zu vermeiden.

Wenn Sie mich gefragt haben, wie ich meinen Eyeliner konturieren oder beflügeln soll, würde ich Ihnen sagen, dass Sie zu Sephora gehen sollen. Meine Make-up-Kenntnisse sind sehr begrenzt! Ich LIEBE MAC Lippenstift und trage gelegentlich Wimperntusche, aber meine Wimpern sind so lang und Wimperntusche macht sie nur länger – also was ist das Problem?! Meine Wimpern treffen meine Linsen und ich trage keine Kontakte! Mädchen würden für Wimpern wie meine töten, damit sie den Kampf nicht sehen, aber vertrau mir … es ist ein Problem. Ich trage kein Make-up, es sei denn, es ist ein besonderer Anlass. Einer meiner besten Freunde hat gestern geheiratet und ich habe zum ERSTEN MAL eine Wimpernverlängerung bekommen … aber heute war es ein Kampf, sie loszuwerden. Ich habe aufgegeben, daher haben einige Stellen immer noch Wimpernverlängerungen und andere nicht!

Macht mich das weniger zu einem Mädchen, weil ich kein Make-up trage? Ich persönlich glaube nicht. Klar, ich mag eine Vielzahl von Dingen, die die meisten Mädchen niemals mögen würden, und ich mache eine Menge Dinge, an die die meisten Mädchen normalerweise nicht einmal denken würden – sei es, weil sie kein Interesse haben oder aus einem anderen triftigen Grund. Ich weiß es nicht.

Ich weiß nur, dass ich abenteuerlustig und sprudelnd bin, ein wenig salzig und rau an den Rändern – aber was ist das nicht?

xo.