Going & amp; Bleiben Sie auf der Paleo-Diät: Planen Sie Ihre Rechenschaftspflicht

Die Schaffung eines Verantwortlichkeitssystems ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun müssen, um den Erfolg der Paleo-Diät sicherzustellen. Wenn wir nicht den Überblick behalten, erlauben wir uns viel Leugnung. Wir sagen uns: „Oh, ich war ziemlich gut“ und denken, wir haben nur ein oder zwei Mal geschummelt, obwohl wir uns in Wirklichkeit kaum an unsere Diäten gehalten haben. Der beste Weg, um das unglaubliche Talent unseres Gehirns für BS zu überwinden, besteht darin, den Überblick zu behalten.

Ein für Sie geeignetes System finden

Junge, ist es einfacher als je zuvor, genau das zu tun? Es gibt so viele Apps, Websites, Fitness-Tracker und kreative Möglichkeiten, den Überblick zu behalten. Egal, ob Sie ein MyFitnessPal-Fan sind (wie ich), von jeder Mahlzeit ein Foto machen und es auf Instagram veröffentlichen oder ein handgeschriebenes Lebensmitteljournal führen, es gibt unzählige Möglichkeiten, um zu verfolgen, was Sie essen und tun. Wählen Sie die Methode, mit der Sie den größten Erfolg haben. Stellen Sie sicher, dass Sie vollständig eingerichtet sind, Ihr System verstehen und über alles verfügen, was Sie benötigen, bevor Sie mit Ihrer Diät beginnen.

Baseline erstellen

Der beste Weg, um den Überblick zu behalten und Ihre laufenden Fortschritte zu feiern, besteht darin, eine Basislinie festzulegen. Es ist leicht, frustriert zu werden, wenn Sie nicht so schnell schlank sind, wie Sie es wünschen. Aber wenn Sie zurückblicken, wo Sie angefangen haben und sehen, wo Sie jetzt sind, ist dies eine unglaubliche Motivation, weiterzumachen. Mach ein paar brutal ehrliche Fotos. Wählen Sie Kleidung und einen Ort, an dem Sie dieselben Hintergründe verwenden und später dieselben Kleidung tragen können, um den Vergleich zu erleichtern. Messen Sie Ihre Taille, Hüften und Brust. Schreiben Sie Ihr Gewicht auf (seien Sie ehrlich). Legen Sie dann auch eine Grundlinie fest, wie Sie sich fühlen. Wie ist Ihr Energieniveau, Ihr Glücksniveau, welche Beschwerden Sie haben, wie Kopfschmerzen oder Rückenschmerzen, IBS oder Ekzeme? Schreiben Sie auf, wie Sie sich gerade fühlen. Sie können sogar ein Video erstellen, in dem Sie darüber sprechen, wie Sie sich fühlen und warum Sie das tun, was Sie tun, damit Sie zurückgehen und es als gute Erinnerung ansehen können.

Wiegen, Fortschrittsfotos und Messungen

Wiegen Sie sich zunächst nicht jeden Tag. Der Körper schwankt von Tag zu Tag nach dem Zufallsprinzip, basierend auf Dingen, die nicht mit dem Fettabbau zusammenhängen. Versuchen Sie ein wöchentliches Wiegen, das hoffentlich einen allgemeinen Abwärtstrend zeigt. Aber setzen Sie nicht alles in die Waage. Wenn Sie von einer amerikanischen Standarddiät (SAD) zu einer Paleo-Diät wechseln, werden Sie höchstwahrscheinlich viel mehr Nährstoffe essen und im Idealfall Muskeln aufbauen, Ihre Knochen dichter machen usw. Dies sind gute Dinge, aber sie Lass die Waage nicht runter. Deshalb ist es wichtig, dass Sie auch jede Woche Ihre Messungen überprüfen. Haben Sie 5 Pfund zugenommen, aber 3 Zoll gefallen? Alter, das ist ein Gewinn.

Erstellen Sie ein Support-System

Obwohl Sie Ihren Ehepartner oder Ihren besten Freund möglicherweise nicht davon überzeugen können, mit Ihnen eine Diät zu machen, müssen Sie dies sicherlich nicht alleine tun. Und es ist äußerst hilfreich, andere Menschen zu haben, denen man Rechenschaft ablegen, vor denen man weinen und mit denen man über Herausforderungen sprechen kann. Und es gibt mehr Möglichkeiten, dies zu tun, als Sie vielleicht erkennen. Das stärkste Unterstützungssystem ist die Suche nach einem Gesundheitscoach. Es ist auch großartig, einen Freund zu finden, der bereits Paleo ist oder mit Ihnen Paleo gehen möchte. Sie sollten jedoch vorsichtig sein. Wenn sie vom Wagen fallen oder immer schummeln, gehen Sie nicht mit ihnen runter und lassen Sie sich nicht von ihnen schuldig machen, sich ihnen anzuschließen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Freund unterstützt und einen positiven Einfluss hat. Wenn Sie keine Paleo-Diätetiker persönlich kennen, finden Sie auch andere Paleo-Follower online über Paleo-Facebook-Gruppen, reddit.com/r/paleo. Sie können MyFitnessPal Freunde hinzufügen, Fragen oder Probleme an beliebte Paleo-Websites und -Blogs senden und Mehr. Es gibt keinen Grund, warum Sie sich nicht als Teil einer Paleo-Community mit einem starken Support-System fühlen können, sei es persönlich oder online.

Tauchen Sie ein

Es ist einfach, am Anfang super motiviert zu sein und in die Welt von Paleo einzutauchen. Aber nach einer Weile lässt diese Aufregung nach und die ganze Paleo-Welt beginnt zu verblassen. Halten Sie sich ständig eingetaucht. Hören Sie sich während Ihres Arbeitswegs Paleo-Podcasts an, sehen Sie sich Paleo-YouTube-Kanäle an, folgen Sie Paleo-Feinschmeckern auf Instagram, abonnieren Sie Paleo-Blogs, lesen Sie Paleo-Artikel, -Bücher und -Magazine. Es gibt endlos neue Informationen, Inspirationen und Ideen für die Paleo-Diät und den Lebensstil online. Finden Sie Ihre Lieblingsgurus, Köche, Ärzte usw., die Sie am meisten inspirieren, und hören Sie ihnen regelmäßig zu, um Ihren Kopf im Spiel zu halten. Es wird wirklich helfen, das Gefühl zu haben, Paleo zu sein, ist ein Teil Ihres Lebens, anstatt einer seltsamen Diät, die Sie ausprobieren.

Feiern und belohnen Sie Ihre Erfolge

Wie im vorherigen Beitrag zum Setzen von Zielen erwähnt, möchten Sie eine positive Dynamik erzeugen. Hierfür ist es wichtig, dass Sie Ihre Erfolge feiern und sich selbst positive Belohnungen geben. Egal, ob Sie für Ihre erste wirklich gesunde Mahlzeit gekocht haben, in der Lage waren, Medikamente zu reduzieren, 10 Pfund abgenommen haben oder Ihre erste Wanderung des Jahres unternommen haben – wann immer Sie etwas tun, das die Nadel in Richtung eines gesünderen Menschen bewegt, feiern Sie es. Machen Sie ein Foto, schreiben Sie es auf, klopfen Sie sich auf den Rücken und sagen Sie: Hey, gute Arbeit! Sie können sich auch positive Belohnungen geben, wenn Sie bestimmte Ziele erreichen. Wenn es Ihr Ziel ist, eine Woche lang jeden Abend zu Hause ein Paleo-Abendessen zu kochen, und Sie dies tun, geben Sie sich eine Belohnung, wie eine Massage, kaufen Sie sich einen neuen Fitness-Tracker oder nehmen Sie ein schönes langes Bad. Belohnen Sie sich nicht mit ungesunden Dingen wie Pizza essen oder sich betrinken oder so. Es sollte viele Belohnungen geben, die Ihren Fortschritt nicht negieren oder vom Wagen werfen.

Bewerten Sie Ihren Fortschritt positiv

Überprüfen Sie am Ende jeder Woche Ihre wöchentlichen Ziele, wiegen Sie sich ein, machen Sie Fortschritte bei Fotos und Messungen und sehen Sie, wie es Ihnen geht. Je nachdem, wie es Ihnen geht, möchten Sie sich für die nächste Woche neue Ziele setzen. Denken Sie daran, dass es nicht einfach ist, große Änderungen an Ihrer Ernährung und Ihrem Lebensstil vorzunehmen. Selbst wenn Sie es geschafft haben, einige sehr machbare wöchentliche Ziele zu erreichen, sind Sie wahrscheinlich nicht 100% perfekt. Wenn Sie Dinge tun, die gegen Ihre Ziele verstoßen, fangen Sie nicht an, sich selbst zu verprügeln oder Ihren Kopf mit negativen Gedanken zu füllen. Sich schlecht zu fühlen und negative Gedanken zu haben, bringt dir nichts Gutes. Es wird Ihnen nicht helfen, wieder auf den Wagen zu steigen. Es wird nur dazu führen, dass Sie sich schlecht fühlen und der gesamte Diätprozess sich negativ und elend anfühlt. Versuchen Sie stattdessen, diese ganze Sache als eine Art Experiment zu betrachten. Du bist wie eine Maus in einem Labyrinth. Sie sind auch der Wissenschaftler und probieren Dinge aus, um zu sehen, was funktioniert und was nicht. Wenn etwas nicht funktioniert, betrachten Sie es aus der Ferne objektiv. Sie sagen, hmmm, was waren die Umstände und Variablen, die dies verursacht haben, und was kann ich tun, um diese beim nächsten Mal zu ändern? Sie versuchen und scheitern nicht, sondern sammeln hilfreiche Daten, mit denen Sie Ihre zukünftigen Ziele verbessern und anpassen können. Warst du nach einem super harten Arbeitstag wie verrückt? Das sind hilfreiche Informationen. Setzen Sie sich und lösen Sie Probleme, wie dies beim nächsten Mal verhindert werden könnte. Hätte es geholfen, einen super gesunden und sättigenden Snack zur Hand zu haben? Hätte es geholfen, ein langes luxuriöses Schaumbad zu nehmen und eine Rom Com zu sehen, wenn Sie nach Hause kommen? Wie wäre es, wenn Sie Ihren besten Freund anrufen und sich auf den Weg nach Hause machen? Gibt es eine Möglichkeit, Ihren Job weniger stressig zu gestalten? Es gibt so viele mögliche Lösungen für jedes Problem. Sie sind kein Fehler oder Problem. Du bist einfach ein Rätsel. Und gerade arbeiten Sie daran, dieses Rätsel zu lösen. Und selbst wenn Sie ein Teil an die falsche Stelle legen, sind dies immer noch Informationen, die Sie zu Ihrem Ziel führen, das Rätsel zu lösen. Wenn während der Beurteilung Ihres Fortschritts irgendeine Art von negativem Selbstgespräch auftritt, STAHP! Du machst es falsch !!!

80/20 Regel

Die 80/20-Regel ist ein beliebtes Konzept in der Paleo-Community. Weil Essen eine so soziale Aktivität ist und weil sich die Paleo-Diät von den üblichen Essoptionen so stark unterscheiden kann, leben viele Paleo-Leute nach der 80/20-Regel. Es ist wichtig, dass Sie ungefähr 80% der Zeit Paleo vollständig essen, wobei 20% der Zeit Nicht-Paleo-Ess- und Lebensstilentscheidungen zulassen. Ein wichtiger Punkt – Sie sollten nicht darauf abzielen, 80% Paleo zu sein. Sie sollten darauf abzielen, 100% Paleo zu sein und am Ende ungefähr 80% zu erreichen. Wenn Sie dank der Realitäten des modernen Lebens 80% anstreben, werden Sie wahrscheinlich 60% erreichen. Am anderen Ende des Spektrums kann die Besessenheit, 100% Paleo perfekt zu treffen, tatsächlich zu einer Essstörung führen, die als Orthorexie bekannt ist. Sie sind so besessen davon, perfekt zu essen, dass Sie am Ende verhungern und geistige und körperliche Schäden verursachen. Stattdessen möchten Sie 100% anstreben. Wenn die Dinge nicht perfekt sind, gehen Sie mit dem Fluss und feiern die Tatsache, dass Sie sich in dieser 80% -Tasche befinden. Wo Sie bereit sind, Opfer zu bringen, liegt bei Ihnen. Wenn Sie festgestellt haben, dass das Essen von nur ein wenig Gluten zu schwerwiegenden Nebenwirkungen führt, fallen Sie möglicherweise zu 20% in das „Essen ein paar zusätzliche Kohlenhydrate“ oder in die Einnahme von fettarmer Milch. Wissen Sie, wo Sie diese 20% zulassen können, ohne Ihre Gesundheit zu beeinträchtigen. Und halte dich ehrlich. Es ist einfach, diese 20% allmählich in eine viel größere Zahl zu verschieben. Aus diesem Grund müssen Sie weiterhin die am Anfang dieses Artikels vorgeschlagenen Methoden verwenden.

Großartige Arbeit!

Haben Sie gerade die Schritte 1, 2 und 3 gelesen (oder sogar überflogen), wie Sie Paleo bleiben können? Heiliger Mist, gut für dich! Sie haben das Wissen, das Sie brauchen, um jetzt wirklich loszulegen!